Modul BA-SP3: Professions- und Handlungsfelder der Sozialpädagogik

Das Modul „Professions- und Handlungsfelder der Sozialpädagogik“ besteht aus Einführungsseminaren, in denen sich die Studierenden mit der Profession (und Disziplin) Sozialpädagogik, Theorien der Sozialpädagogik und Sozialarbeit auseinandersetzen und einen Überblick über sozialpädagogische Handlungsfelder erlangen. Dazu ergänzend werden Vertiefungsseminare angeboten, in denen sich Studierende mit einem konkreten Handlungsfeld der Sozialen Arbeit beschäftigen (z.B. Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Behindertenhilfe, Geschlechterreflektierte Sozialpädagogik, Armut und sozialer Ausschluss, Beratung, Sucht, Migration und Flucht u.v.m.), um Ziele, Konzepte, Arbeitsabläufe und Methoden dieser konkreten Handlungsfelder kennen und kritisch reflektieren zu lernen.

Ausführliche Beschreibung