Modul MA-V-SP3: Beratungskonzepte und Methoden

Pädagogisches Handeln und Intervenieren vollziehen sich in der Regel über die Sprache. Eine personen- und zielorientierte professionelle Gesprächsführung kann dabei als eine Grundvoraussetzung für Pädagog*innen und jeder qualifizierten Beratungsarbeit betrachtet werden. In diesem Modul erwerben die Studierenden die dafür grundlegenden Kenntnisse über Beratungsansätze sowie methodische Kompetenzen zur Gesprächsführung und Beratung. Neben theoretischen Grundlagenwissen lernen die Studierenden Beratungsphasen kennen und setzen sich mit der eigenen Haltung und Rolle in der Beratungstätigkeit auseinander. Zusätzlich werden konkrete Methoden der Gesprächsführung und Beratung vermittelt und in Kleingruppen trainiert.

Ausführliche Beschreibung